Spielbericht FC Pegnitz E1-II gegen SV Kirchenbirkig

Mit einem ungefährdeten 10:3 Heimsieg gegen den Nachbarn SV Kirchenbirkig konnten sich die Kinder der EI-II die Vizemeisterschaft in der Gruppe 7 sichern.

Den Torreigen eröffnete hierbei Lara Stachowski, die ebenso wie Warjan Schwörer im letzten Punktspiel einen Hattrick erzielte. Die weiteren Treffer erzielten Carlos Sand (2), Marcel Neukam und Tom Scholz nach teilweise sehenswerten Kombinationen. Die beiden Trainer Ottmar Looshorn und Wolfgang Röhrer nutzen das Spiel, um nochmal allen Kindern möglichst viel Einsatzzeit zu ermöglichen.

Montag, 22. Juni 2015Veröffentlicht von FC Pegnitz

Kategorisiert in: